top

Fortbildung Dr. Propp

gemäß GKV-Modernisierungsgesetz

Ärzte sind verpflichtet, gegenüber den Kassenärztlichen Vereinigungen alle fünf Jahre nachzuweisen, dass sie ihre Fortbildungsverpflichtung erfüllt haben. Hierfür sind 250 Fortbildungspunkte in 5 Jahren zu erwerben. Zusätzlich können jeweils 150 Punkte in 3 Jahren auf das freiwillige Fortbildungszertifikat der Bayerischen Landesärztekammer angerechnet werden.

Bescheinigung Fortbildungspflicht  01.07.2014 - 30.06.2019

Freiwilliges Fortbildungszertifikat der Bayerischen Landesärztekammer
- für den Zeitraum 11.05.2017 bis 20.05.2018
- für den Zeitraum 26.10.2016 bis 11.05.2017
- für den Zeitraum 16.11.2015 bis 24.10.2016
- für den Zeitraum 20.12.2014 bis 16.11.2015
- für den Zeitraum 16.03.2013 bis 15.12.2014
- für den Zeitraum 17.06.2012 bis 15.03.2013 
- für den Zeitraum 05.02.2011 bis 17.06.2012
- für den Zeitraum 28.11.2009 bis 05.02.2011
- für den Zeitraum 19.07.2008 bis 28.11.2009
- für den Zeitraum 28.01.2007 bis 19.07.2008
- für den Zeitraum 08.07.2006 bis 28.01.2007
- für den Zeitraum 09.07.2005 bis 08.07.2006
- für den Zeitraum 04.03.2005 bis 09.07.2005
- für den Zeitraum 01.01.2004 bis 01.03.2005
- für den Zeitraum 01.01.2001 bis 31.12.2003

Freiwilliges Sonographie-Tutorial der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns
Teilnahme am Qualitätsprogramm "Ausgezeichnete Patientenversorgung"
der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns


Aktuelles

Ausgezeichnete Patientenversorgung



bottom

 Vorsorge von A-Z

Check-up in 10 Fachrichtungen an 1 Tag